Unsere Autoren

Rudolf Maria PREYER

Jahrgang 1979, aufgewachsen in Retz im Weinviertel, Mag. phil., Studium (Philosophie; Theater-, Film- und Medienwissenschaften) in Wien und Tübingen, lebt und arbeitet in Wien, ist Journalist und Autor.

 

Preyer arbeitete als Theater-Regisseur und Produzent, er war jüngster Theaterintendant Österreichs und war auch im Bereich Film/Fernsehen tätig.

 

Der leidenschaftliche Fechter und Kulturbeobachter schreibt als Journalist für Zeitungen und Magazine im Bereich Wohnen, Immobilien und Luxus-Hotels, sein Steckenpferd ist das persönliche Porträt.

 

Basierend auf der Biografie „Die Thury: Mit Gift und Feder" (Edition Steinbauer, 2010) verfasste er den Kriminalroman „Die Thury und der Lord: Kaschau-Kannibalen“ (Verlag Günter Hofer, 2013).

 

Anfang 2017 erschien bei Aavaa der Kriminalroman „Kaputte Triebe“.

 

Der Autor ist Mitglied der KrimiAUToren und hat auf der Buch Wien 2018 gelesen.


... und vielleicht bald auch SIE?!