Pierre Drieu la Rochelle – Der Suchende
Meine Bekanntschaft mit Pierre Drieu la Rochelle war rein zufällig. Ich recherchierte zu französischen Autoren über den Ersten Weltkrieg. Ich stieß auf die „Komödie von Charleroi“ ...
Ernst JÜNGER - Der vergessene Hannoveraner
Ernst JÜNGER, der vergessene Hannoveraner.
News · 13.01.2021
ELFENBEINTURM AUS BETON
Was da so keck aus dem Karton kuckt bzw. herauslugt: es ist Oleg Friesens „Elfenbeinturm aus Beton“ – sein erster Roman im Genre des Magischen Realismus. Das Buch wird von Mohr Morawa ab nächster Woche ausgeliefert ...
News · 15.12.2020
News · 27.10.2020
Lektionen zum Überleben unter Volksmusik-Zombies ...
News · 26.10.2020
Kriminalroman TIEF jetzt lesen!
News · 30.06.2020
Zu lange war der HEFTIGER auf der Pirsch. Jetzt hat er endlich seine HEFTIGERIN gefunden. GLÜCK muss man eben haben! Unser Haus-Autor Gert Esterle legt mit GLÜCK Teil 2 der Wallfred Allig-Reihe vor. Allig verschlägt es diesmals ins Rotlichtmilieu. Im guten Buchhandel erhältlich, freut sich der HEFTIGER vor allem, sich mit der HEFTIGERIN – endlich – vereinen zu können. Jahrgang 2 / HEFTIGER 2 Teil 2 der Wallfred Allig-Reihe Lieferbar unter der ISBN 978-3-200-06948-0 180 Seiten...
News · 25.05.2020
HERZLICH WILLKOMMEN ZUR VERLAGSVORSCHAU HERBST 2020 Um durch HEFTIGE Zeiten zu kommen, braucht es HEFTIGE Bücher. Die Edition HEFTIGER präsentiert daher stolz ihre zweite Verlagsvorschau. Stammautor Gert Esterle setzt die Wallfred Allig-Reihe mit „Glück“ fort. Mit feinem Humor ermittelt der Peter Simonischek-Lookalike diesmal im Rotlichtmilieu. Diesen Krimi darf ich Lesern ans Herz legen, die sich gerade fragen: „Was darf ich hoffen?“ „Wie komme ich da raus?“ hingegen ist die...
News · 19.04.2020
Der HEFTIGER auf Pirsch! Wir sind wieder in der Freizeit (Magazin 1580) und auch im Sortimenterbrief (3/20) vertreten. Der Anlass? Kommissar Wallfred Allig verschlägt es in Gert Esterles „Tief“ ins Nazimilieu. Der Kriminalroman ist lieferbar. An dieser Stelle sagen wir ein herzliches und donnerndes „Dankeschön!“ an die Buchhändler, die Leser zu allen Zeiten mit heftigem Stoff versorgen! „Dürfte ich mir für die Verfilmung von Kommissar Wallfred Alligs gefährlichen Abenteuern im...
Blog Vater & Sohn · 09.03.2020
„Ich gehe mit Iris auf den Schulball!“, verkündete Adrian und wachelte mit zwei schön gestalteten Tickets vor meiner Nase herum. Ich fragte mich kurz, woher er das Geld dafür hätte, aber sein Opa hatte ein Faible für SEPA-Überweisungen, und da ich wusste, dass er seinen Kontorahmen nicht sprengen konnte, freute ich mich sehr, dass er endlich außerhalb seines 4,7“ Universums etwas erleben würde. Ich scannte die Tickets, las mir die Prom-Rules durch, und erstellte in der Sekunde...

Mehr anzeigen